„Privat-Winter“ im eigenen Luxus-Chalet

Typography

Für alle die in diesem Winter ganz unter sich bleiben wollen, ist das Bergdorf Prechtlgut in Wagrain ein ideales Urlaubsdomizil. Vor allem dann, wenn der Winter vor der Chalettüre im Salzburger Land sich von der schönsten Seiten zeigt: etwea beim Skifahren, Langlaufen, Rodeln oder Tourengehen.

Ob mit der Familie, mit Freunden oder „ganz allein zu zweit“: Das Bergdorf Prechtlgut im „Stille-Nacht-Ort Wagrain“ steht für Urlaubsglück nur mit den Liebsten. In ihnen verbindet sich die Natur in den Bergen des Salzburger Pongaus mit einem Gespür für Gastlichkeit und die Bedürfnisse der Zeit zu einem gelungenen Ganzen. Allem voran bieten die Luxus-Chalets ihren Gästen mehr Distanz, Platz und persönliche Freiheitals jedes Hotel. Das Motto „Urlaub wie damals, mit dem Luxus von heute“ prägt das Wohngefühl. Alt- und Zirbenholz, ein offener Kamin, natürliche Materialien wie Leder, Loden und Leinen und viele liebevolle Details schaffen eine Behaglichkeit, die in Zeiten wie diesen einfach guttut. Die acht 100 - 170 m² großen Chalets zählen zu den renommierten Hideaway-Hotels und verteilen sich locker in dem 9.000 m2 großen Bergdorf. Alle haben ein eigenes AlmSpa drinnen und draußen (Relax Guide: 1 Lilie). Dazu zählen eine eigene Sauna-Dampfkabine, ein Ruheraum, eine freistehende Badewanne und ein privater Hot Tub auf der Hausterrasse. Der Almfrühstückskorb wird direkt ins Chalet gebracht und der Frühstückstisch gedeckt. Wenn man nicht selbst in der voll ausgestatteten Küche kochen will, liefert das Hüttenservice-Küchenteamauch das Mittag- und Abendessen ins Chalet.

Der Luxus des gesundes Abstandes

Die Lage des Bergdorfs Prechtlgut gegenüber der Grafenbergbahn ist Sommer wie Winter ideal. Der„Snow Space Salzburg“ ist eines der besten Skigebiete im Salzburger Land mit 120 Pistenkilometern, bestens präparierten Abfahrten und Pulverschneepisten. Aber auch zig Kilometer Langlaufloipen, rasante Rodelbahnen, herrliche Skitourenberge und Winterwanderwege liegen unmittelbar in der Nähe. Und für eine Pferdeschlittenfahrt an den Jägersee lassen Romantiker alles andere links liegen. (hz)

www.prechtlgut.at

HOTELmagazin Print-Abo

Um nur € 32,-