23
Sa, Mär

Familienzeit im winterlichen Gut Berg

Typography

Traditionelles Landleben verbandelt mit unbeschwerten Urlaubstagen. Einfach. Echt. Dafür steht das Vier-Sterne Superior Gut Berg Naturhotel in St. Johann Alpendorf. Ein Familienparadies für große und kleine Entdecker.

Mucksmäuschenstill steht es da. Ganz nah am Waldrand, das Naturhotel Gut Berg hoch oben über St. Johann. Der Ausblick? Phänomenal. Unten leuchten die Lichter der Stadt, die Landschaft ist dick in Schnee gepackt. Inne halten, die klare Winterluft einatmen und die letzten Sonnenstrahlen einfangen, bevor der Sternenhimmel das Salzachtal in eine wildromantische Nacht taucht. Kitschig. Aber schön. Mit Bergen zum Greifen nah. So klingt ein Wintertag im Gut Berg aus. Die Kinderaugen? Müde. Aber sie strahlen. Es sind die besonderen Momente, die hier zählen. Zeit mit der Familie. Und die großen und kleinen Abenteuer natürlich, die Tag für Tag warten!

Von Spitzbuben & Lausdirndln
Singen, lachen, tanzen, springen ¬- Kinder müssen toben! Am besten draußen, denn die Natur ist immer noch der aufregendste Spielplatz von allen. Familie kommt hier im Naturhotel zuerst. Im eigenen Familienbetrieb, wo alle Generationen der Familie Gschwandl gemeinsam anpacken und auch wenn es um die liebevolle Gästebetreuung geht. Ausgelassenes Kinderlachen ist hier immer noch das schönste Geschenk!
Die Lieblingsbeschäftigungen der kleinen Hotelgäste? Dick eingemummelt Schneeballschlachten austragen, Iglus bauen, eine Schneemannfamilie zum Leben erwecken, mit der Rodel die Hänge runtersausen oder flugs die Skier anschnallen und direkt vom Hotel weg über die Pisten des Skiverbundes Ski amadé düsen. Als besonderes Wintererlebnis bietet das Gut Berg auch Skitourengehen für die ganze Familie an. Sportlich geht’s vom Naturhotel durch den Wald rauf zur gemeinsamen Tour und spielerisch wird dabei Wissen vermittelt! Höhepunkt: Die Suche nach dem Lawinenpiepser im Schnee mit Gipfeljause als Belohnung! Das Gut Berg ist eben ein Paradies für Menschenkinder. Und für Tierkinder auch. Zum Hotel gehört auch ein eigener Bauernhof. Ponys striegeln, Katzen knuddeln, Hasen füttern und nachgucken, welche Henne gerade ein Ei gelegt hat – Kinder lieben das Landleben! Aber auch für Mama und Papa ist das Gut Berg inspirierender Rückzugsort mit vielen Kraftplätzen. Wie das „Nestai“. Hier wartet ein Hallenbad mit Panoramaglasfront und umwerfender Aussicht. Finnische Sauna, Kräutersauna, Dampf- und Solebad laden zum Regenerieren ein, zum Schlummern und Zeit vergessen. Wer die Muskeln tanzen lassen möchte, findet im Fitnessraum das passende Equipment. Glücksmomente schenkt die Spa-Crew bei Massagen, Wohlfühlpaketen und Schönheitsanwendungen. Und abends? Da darf es auch ein gutes Glaserl Wein sein zum Essen.

Gut gekocht
Liebevoll und kreativ werden nur beste Produkte vom Hof und der Region aufgetischt. Unverfälscht und ehrlich, so präsentiert sich die Gutsküche ¬und das schmeckt man auch. Detailverliebtheit ¬am Teller und im ganzen Hotel. Mit Bedacht arrangierten Details an jeder Ecke, verbindet sich hier traditionelle Architektur mit modernen Akzenten. Die Zimmer und Ferienwohnungen sind gemütlich alpin eingerichtet und im Kamin knistert schon das Feuer, wenn der Abend ausklingt im Gut Berg hoch oben über den Lichtern der Stadt.

Info: www.gut-berg.com

HOTELmagazin Print-Abo

Bestellen Sie hier Ihr Abo! Nur € 32,- für vier Ausgaben jährlich!
werbung