Franz Klammer - der Film

Nicht ganz zwei Minuten stürzten am 5. Februar 1976 ganz Österreich in kollektiven Freudentaumel: Der Skikaiser Franz Klammer gewann bei den Olympischen Spielen in Innsbruck Gold in der Königsdisziplin Abfahrt. Der Film “Klammer - Chasing the Line“ von Andreas Schmied ("Love Machine") beleuchtet die Ereignisse rund um diesen Tag. 

Julian Waldner und Valerie Huber verkörpern Franz und Eva Klammer in den jungen Jahren. Wobei es in diesem Film nicht nur um das Rennen ging, sondern auch das Rundherum beleuchtet wird. Hier spielen vor allem Eva Klammer sowie seine Weggefährten Werner Grissmann, der Schweizer bernhard Russi sowie Trainer Charly Kahr und das gesamte Skiteam eine große Rolle.

Der Film ist ab 28.10.2021 in den Kinos.