20
Sa, Apr

Steigenberger in der Wachau wächst über sich hinaus

Typography

Im Zuge der Erweiterung des Steigenberger Hotel and Spa Krems wird auch die Spa World Luxury größer. In Kürze bietet sie Gästen des Hauses dann fast dreimal so viel Wohlfühlfläche als bisher. Zu den neuen Highlights gehört auch eine 32m2 große Außensauna.

Unter der Leitung des Wiener Architekturbüros Gerner Gerner Plus, das den gesamten Zubau des Hotels architektonisch verantwortet, erhält die Spa World Luxury eine neue Ebene, die neben einem großzügigen Entspannungs- und Ruhebereich mit zahlreichen Rückzugsmöglichkeiten auch eine kleine Bistrozone bieten wird, in der Erfrischungen und leichte, gesunde Snacks angeboten werden.

Spa World Luxury auch für Tagesgäste
Zum bestehenden Infinity-Indoor-Pool, zwei Saunen und einem Sole Dampfbad gesellt sich künftig eine 32m2 große Außensauna, die über einen überdachten Gang vom Wellness-Bereich aus bequem zu erreichen ist. In den warmen Monaten steht den Gästen auch weiterhin ein Außenbecken mit Panoramapoolbar zur Verfügung. Zusätzlich wird auf der neuen Relax-Ebene ein großzügiger Außenruhebereich mit Entspannungsliegen und wunderbarem Panoramablick über die Weinberge bis zur Donau geschaffen.

Die neue Relax-Ebene


Die Spa World Luxury steht auch Tagesgästen offen. Day Spa-Gäste wählen zwischen zwei verschiedenen Packages entweder mit Tageszimmer oder einem ausgewählten Körper- oder Gesichts-Ritual in der Beauty-Abteilung des Hotels. Bei beiden Varianten erhalten die Gäste einen Leihbadekorb mit flauschigem Bademantel, Badeschuhen und der passenden Lektüre für erholsame Stunden. Da die Erweiterung der Spa World Luxury durch eine neue Ebene sowie einen neuen Gebäudeteil gewonnen wird, ist der Besuch des gewohnten Bereiches für Gäste weiterhin unbeeinträchtigt möglich.

Auch Tagesgäste können die neue Spa World Luxury genießen.



Neue Suiten und Zimmer
Im Zuge der Hotelerweiterung entstehen zurzeit auch 16 luxuriöse Suiten sowie 16 Doppelzimmer, die neben modernstem Komfort alle über einen eigenen Außenbereich und einen herrlichen Blick ins Grüne verfügen. Im gesamten Bereich wird auf die Auswahl und Verwendung natürlicher und regionaltypischer Materialien geachtet. Hochwertige Stoffe und warmes Licht schaffen Behaglichkeit, reduziertes Design sorgt auch optisch für Entspannung.

16 Suiten und 16 Doppelzimmer sind neu hinzugekommen.



www.krems.steigenberger.at

HOTELmagazin Print-Abo

Bestellen Sie hier Ihr Abo! Nur € 32,- für vier Ausgaben jährlich!
werbung