26
So, Mai

300 Jahre Fürstentum Liechtenstein

Typography

Mit zahlreichen Veranstaltungen feiert das viertkleinste Land Europas sein Jubiläum. Das Jubiläumsjahr beginnt am 23. Januar 2019 mit einem stimmungsvollen Geburtstagsfest, bei dem die Vereinigung der beiden Landesteile zum Fürstentum Liechtenstein mit internationalen Gästen gefeiert und gemeinsam mit der Bevölkerung symbolträchtig inszeniert wird.

1719, wurde die kleine Alpenmonarchie von Kaiser Karl VI. in den Status eines Reichsfürstentums erhoben und ist seitdem fester Bestandteil der europäischen Landkarte. Während es zur Zeit seiner Gründung noch Teil des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation war, erlangte es 1806 im Rahmen der Gründung des Rheinbunds seine Souveränität. Auf dem Wiener Kongress im Jahr 1815 wurde Liechtenstein als selbständiger Kleinstaat in den Deutschen Bund aufgenommen. Damit wurde das Fürstentum Liechtenstein neben Luxemburg zum einzigen deutschen Kleinstaat, der seine Souveränität bis heute bewahren konnte.

Viele Ausstellungen sollen die Geschichte Liechtensteins in allen Facetten sowohl der Bevölkerung aber auch den Gästen aus dem Ausland näher bringen. So zeigt das Landesmuseum ab dem 27. Februar 2019 eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Geburtsstunde des Landes. Mit modernster Technik (App und Augmented Reality) versucht die Veranstaltung "Geschichte 3.0" den Liechtenstein Weg, der durch alle 11 Gemeinden führt, die spannende Geschichte Liechtensteins in Kombination mit einem Naturerlebnis zu erfahren und zu erleben.
Höhepunkt des Jubiläumsjahres wird der «Staatsfeiertag 300» am 15. August 2019 sein. Dabei wird der Bevölkerung erstmalig die Möglichkeit geboten, gemeinsam auf einem Platz eine Jubiläumsfeier zu begehen und so die Zusammengehörigkeit hautnah zu erleben.
Ein weiteres Highlight von internationaler Ausstrahlung wird die Ausstellung im Kunstmuseum Liechtenstein sein, die am 19. September 2019 feierlich eröffnet wird. Dabei werden ausgewählte Kunstschätze der Fürstlichen Sammlungen in Bezug zu Werken des Kunstmuseums und der Hilti Art Foundation gesetzt: So erscheinen beispielsweise «Alte Meister» im Dialog mit zeitgenössischer Kunst in einem neuen Licht.

Info: www.300.li

HOTELmagazin Print-Abo

Bestellen Sie hier Ihr Abo! Nur € 32,- für vier Ausgaben jährlich!
werbung