harry's home eröffnet in Bischofshofen

Typography

Mit seinem insgesamt achten Haus im Salzburger Bischofshofen positioniert sich harry's home und hotels & apartments erstmals in der Ferienhotellerie. Mit seinen bewährten Konzepten "Create your stay" und "Coming home" setzt die österreichische Hotelkette auch hier auf die individuellen Bedürfnisse seiner Gäste.

harry’s home setzt auf den Individualisierungstrend der heutigen Zeit und ermöglicht flexibel gestaltbares Wohngefühl auf Reisen. Alle Hotels richten sich sowohl an Stopover-, Städte- und Businessreisende, Urlauber, Sportler, Familien, Gruppen, Singles u.s.w. Gäste können wie bei einem Baukastenprinzip aus zahlreichen zubuchbaren Modulen den für sie optimalen Aufenthalt wählen. Die Zimmertypen variieren zwischen Wohneinheiten - hier Studios genannt - von 22 bis 65 m2 und sind bis max. sechs Personen belegbar. Neben der Größe des Zimmers kann jeder Gast auch die Verpflegung sowie Küche, Nespressomaschine oder eine flexible Zimmerreinigung wählen. Ideal für Langzeitgäste, die den Service einer Ferienwohnung schätzen. Ein zentraler Selbstversorgerpunkt mit Waschmaschinen, Trockner, Bügeleisen, Automaten für Getränke, Snacks und anderen Kleinigkeiten sorgen für die kleinen Annehmlichkeiten wie zu Hause. 

Alle 92 Studios in harry's home Bischofshofen verfügen über eine Badewanne oder barrierefreie Dusche mit WC. Klimatisierung, Wasserkocher und Instantkaffee, Parkettboden, großteils Chaislongue, Safe, Flatscreen mit SKY Sport. Ein bemerkenswertes Highlight sind die begehbaren Schränke in allen Studios.

Harry's Wohnzimmer

Einen besonderen Wert legt Geschäftsführer und Gründer Harald Ultsch auf das Motto „Coming home“. Damit soll den Gästen bei legerer sowie ungezwungener Atmosphäre zudem ein starkes Wir-Gefühl vermittelt werden. Das beginnt bereits beim Betreten der Lobby. So ist in Bischofshofen der Check-in direkt in die Bar integriert, die das Zentrum des Wohnzimmers bildet. Gegenüber lädt eine gemütliche Lounge zum Chillen ein. Ideal für Eltern von Kleinkindern, da diese direkten Blickkontakt in das kleine aber sehr feine Kinderspielzimmer haben. Während die Mütter bei einem Kaffee ein Auge auf die Kids und das andere in eines der Bücher aus der hoteleigenen Bibliothek werfen, können die Väter im Coworking-Raum ihrem Business nachgehen. WLAN ist natürlich im ganzen Haus kostenfrei. Daneben befindet sich der Frühstücksraum mit einem Angebot aus regionalen Produkten.

Erstes Ferienhotel der Gruppe

Die Lage von Bischofshofen inmitten der Salzburger Bergwelt, ist natürlich prädestiniert für einen Urlaubsaufenthalt - vor allem in Winter. Vom Hotel sind es 15 Minuten zu den Schigebieten Hochkönig und Snow Space Salzburg (St. Johann i. Pongau). Insgesamt erwarten die Skifahrer und Snowboarder 330 Pistenkilometer. Ein besonderes Highlight ist natürlich die beeindruckende Skisprung-Schanze in Bischofshofen. Sie ist ja weit über die Grenzen hinaus bekannt, als letzte Station der Vierschanzentournee zum Jahreswechsel (Oberstdorf, Garmisch Partenkirchen, Innsbruck, Bischofshofen). Bei diesem Event sind bis zu 30.000 Zuseher alljährlich vor Ort. EIn kleiner Tipp: Falls Sie kein Ticket mehr bekommen, gehen Sie in eine der Saunen (Kräutersauna, finnische Sauna, Infrarot) des Hotels im siebenten Stock. Von dort haben Sie direkten Blick auf die Schanze. Fernglas aber nicht vergessen. Eine Führung über die Schanze sollte man sich trotzdem nicht entgehen lassen, um einmal selbst kennenzulernen welchen Mut und welches Können die Athleten jedes Jahr dort aufbringen.

Expansion wird fortgesetzt

Mit der Eröffnung von harry's home in Bischofshofen warten bereits sechs neue Häuser auf ihre Fertigstellung. 2022 werden in Bern (CH) und Telfs (A)  weitere Hotels ihrer Bestimmung übergeben. Sie zählen wie das kürzlich eröffnete Haus in Steyr (Oberösterreich) und Bischofshofen zur zweiten Design-Generation. „Vor drei Jahren haben wir mit der Entwicklung der neuen Stilrichtung begonnen“, sagt Hotelier und Gründer Harald Ultsch. Der Relaunch umfasst unter anderem dunklere Farbtöne, hochwertigere Materialien sowie eine Walk-In-Regendusche im Badezimmer. Zudem hat man den begehbaren Kleiderschrank und die Küchenzeile optimiert sowie die Beleuchtung modernisiert. 2023 folgen dann Villach, Lienz (beide A), Berlin (D) und ein zweites Hotel in Zürich.

Was jedoch bei allen Hotels immer gleich bleiben wird, ist die zentrale und verkehrsgünstige Lage. So liegt das Haus in Bischofshofen mitten im Zentrum direkt beim Bahnhof. Es ist nicht weit zu den zahlreichen Shops und den hervorragenden Gaststätten in der Stadt. So steht einem CO2-neutralen Urlaub (problemlose Anreise mit der Bahn aus Wien, Zürich, Frankfurt) nichts mehr im Wege. Alles in allem ein gemütliches Hotel, in dem jeder bekommt, was er möchte und auch nur das zahlen muss. Preise: ab 89 € pro Nacht.

Fotos: © harry's home/Daniel Zangerl

www.harrys-home.com

 

Aktuelles Wetter Salzburg

Aktuelles Wetter Großarl

Aktuelles Wetter Mittersill

Aktuelles Wetter Mühlbach

Aktuelles Wetter Zauchensee

Aktuelles Wetter Gastein

HOTELmagazin Print-Abo

Um nur € 32,-

Lesen Sie unser aktuelles ePaper!
Ab sofort hier erhältlich!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter Hotelmagazin Online oder auf Twitter unter @HM_online.

Urlaub mit den Ohren in Salzburg