Die französische Low-Budget-Gruppe eröffnete vor kurzem ihr erstes Hotel nahe dem neuen Wiener Hauptbahnhof. Insgesamt ist es - nach zwei Standorten in Graz - das bereits dritte Haus in Österreich. In den nächsten Jahren sollen noch 20-25 Häuser dazukommen.

Die österreichische Hotelgruppe präsentiert ein neues Hotel mit Seminarräumen und Lounge im Wiener Shoppingcenter Donau Zentrum mit 4 Sternen, 158 Zimmern, 5 Tagungsräumen, schnellem Internet und perfekter Verkehrsanbindung. Das dritte Haus am Wiener Markt der österreichischen Hotelgruppe Arcotel Hotels punktet aber auch mit einem neuen Konzept: Der Fokus liegt auf digitalen Services, einer coolen Lounge und einem innovativen Grab & Go Frühstück.

HOTELmagazin Print-Abo

Bestellen Sie hier Ihr Jahresabo! Bis 31. Mai 2020 um nur 24,- €

Lesen Sie unser aktuelles ePaper!
Ab sofort erhältlich

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter Hotelmagazin Online oder auf Twitter unter @HM_online.