02
Sa, Jul

Top Stories

Das neueste W Escape, das auf den ikonischen Klippen Südportugals nahe dem Küstenort Albufeira liegt, bietet eine Mischung aus Entspannungsurlaub am Meer und ausgelassenem, sozialen Ambiente. Hier haben Sonnenanbeter mit energiegeladenen Rhythmen und ausgefallenen Aromen einen neuen Anlass, um die Region zu entdecken.

Das Maslina Resorts auf Hvar in Kroatien verfolgt seit seiner Eröffnung 2020 konsequent seine Mindful Luxury-Philosophie. Auf der einen Seite bietet das Fünf-Sterne Boutiquehotel seinen Gästen den gewünschten Luxus, andererseits wird Nachhaltigkeit nicht nur nach außen promotet, sondern auch innen konsequent gelebt.

Das Palmenwald Schwarzwaldhof in Freudenstadt schließt sich dem Soft Brand BW Signature Collection by Best Western an. Das renommierte und denkmalgeschützte Vier-Sterne-Superior-Hotel, das komplett im Jugendstil gehalten ist, verfügt über 83 Zimmer und Suiten, Frühstückssaal, Restaurant, Kamin-Lounge, Wellnessbereich sowie einem Konferenzraum.

Im Frühsommer 2022 eröffnet das Noūs Santorini. Sein Konzept beruht auf Langsamkeit, Raum und eine Verschmelzung des Innendesigns mit der Außenlandschaft. Private Bungalows mit Pools, gesellige Außenbereiche, Bio-Restaurants und ein großes Wellness-Center sollen das weitläufige Anwesen prägen.

Im derzeit höchsten Wohngebäude des Schweizerischen Kantons Bern, dem BäreTower, begrüßt Hotelmanager Gábor Filep seit 4. April 2022 Gäste im harry’s home hotel. Es ist das neunte Haus der österreichischen Hotelgruppe und nach Zürich-Wallisellen das zweite auf Schweizer Boden.

Mit dem Anantara New York Palace Budapest Hotel, einem ehemaligen Boscolo Hotel, eröffnen die Anantara Hotels, Resorts & Spas das erste Haus in Osteuropa. Seit 1894 begrüßt der Palast auf dem eleganten Erzsébet Krt Boulevard im Stadtteil Pest seine Gäste.

In unterschiedlichen Höhenlagen lädt die oberitalienische Provinz Brescia Frischluft- und Bewegungshungrige zu Frühjahrstouren ein. Egal ob Sie soft oder sportlich, ein paar Stunden, einen Tag oder eine ganze Woche lang wandern möchten – hier finden Sie garantiert den richtigen Weg.

Es sind legendäre Geschichten von Schauspielern, Künstlern und Politikern, die das Haus in den 1970er und 80er Jahren zu einem der berühmtesten Hotels und bekanntesten Hideaways im ehemaligen Jugoslawien machten. Jetzt wird die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben. Am 14. April 2022 eröffnet das „Grand Hotel Brioni Pula“ als komplett neues Luxushotel.

Das weltberühmte Matterhorns zu sehen und eine Fahrt mit den Bergbahnen, ­allen voran dem Glacier Express – das sind zwei der großen „must sees“ zahlreicher Touristen auf einem Trip in die Schweiz. Der Reiseveranstalter Karawane bietet im Juni dieses Jahres hierfür eine achttägige Tour in der Gruppe mit erfahrener Reisebegleitung an.

Mitten im idyllischen Dordogne-Tal im Südwesten Frankreichs gelegen bietet das Relais & Château Hotel, Château de la Treyne, einen Urlaub voller Aktivitäten. Das Angebot reicht von Rad- und Reitausflügen, Kanufahrten, Fliegenfischen bis hin zum Golfen. Abends lässt man sich wie ein Adeliger von der Sterne-Küche verwöhnen.

So besteht die Möglichkeit sein eigenes Parfüm zu kreieren, ein Weingut zu besuchen um den teuersten Rosé der Welt zu probieren oder mit dem Fahrrad eine geführte Tour zu lokalen Produzenten von Agroprodukten zu unternehmen. Das 5-Sterne-Hotel Terre Blanche Hotel Spa Golf Resorts***** setzt alles daran, seinen Gästen zusätzlich Extravaganz und Exklusivität zu bieten.

Das TRIHOTEL Rostock gilt als einer der bedeutendsten Treffpunkte für Musiker, Schauspieler und freie Künstler in Rostock. Musik, Film, Bühne und spannende Kunstprojekte sind aus dem bunten Kosmos aus hervorragender Erlebnisgastronomie, aus ausgezeichnetem SPA und chilligem Wohnen nicht mehr wegzudenken.

Mehr als 850 Kilometer lange Küstenstreifen, optimale Windverhältnisse, Rekordwellen und milde Temperaturen machen Portugal zu einem der wichtigsten Surfer-Paradiese weltweit.

Im Meraner Land zieht der Frühling bekanntlich etwas früher ins Land als anderswo. Daher stehen auch in dem herrschaftlichen Castel Rundegg in Meran bereits alle Zeichen auf Frühlingsfreuden. Das „adults friendly“-Hotel für Gäste ab 16 Jahre ist ein charmantes kleines Schloss für alle, die das Besondere suchen und das Entspannte lieben.

Romantik, Zweisamkeit, Schmetterlinge im Bauch und in der Luft – wo könnten Verliebte die Liebe besser feiern als auf Teneriffa, wo ewiger Frühling herrscht. Das passende Umfeld bietet zum Beispiel das Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden mit seinen zauberhaft illuminierten tropischen Gärten.

Der Winter hat im Land der 1.000 Seen einen ganz besonderen Zauber. Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte ist Park am See Hotel ein einzigartiges Refugium, das Erholung suchenden Ruhe, Achtsamkeit und Entspannung bietet.

Sich in Museen, Galerien, Ateliers und Werkstätten zu verlieren, hat etwas Meditatives. Vor allem, wenn man sich dabei ganz auf die eigenen Interessen konzentriert. Im Künstlerviertel Oltrarno, in einem ehemaligen Industriegebiet von Florenz bietet das Fünf-Sterne Hotel Lungarno den richtigen Ort um das Erlebte nochmals zu vertiefen.

Mit „Familux Yachts“ bietet die Premium-Hotelgruppe Familien neue Urlaubsmomente an Bord eines luxuriösen Katamarans in Kroatien. Rundum umsorgt mit Koch, Kinderbetreuung, Skipper und gelebter Familux-Philosophie.

Vor dem Hotel direkt ins Skierlebnis Dolomiten einsteigen: Im Hotel Sun Valley im Grödnertal ist das ganz selbstverständlich. Die berühmten Pisten Saslong und die Ciaslat-Wiese sowie die Sellaronda liegen zum Greifen nah – ebenso der legendäre Langkofel, Wolkensteins markanter Hausberg.

Leonardo Hotels Central Europe übernimmt aktuell das mitten in der Altstadt gelegene Hotel Legend Krakow. Geplant sind eine Softrenovierung und Eingliederung in die Boutique-Marke. So wird das Hotel ab Januar 2022 als Leonardo Boutique Krakow Old Town betrieben werden.

Das Moxy Manchester City liegt im Herzen des pulsierenden Stadtviertels Spinningfields. Umgeben von den angesagtesten Restaurants und Bars ist es der perfekte Ort, um den energiegeladenen Geist der Stadt zu erleben.

Das im Sommer frisch eröffnete Ansgana Corfu hat für die Feiertage zwei Rundum-Sorglos-Pakete aufgelegt mit tollen Attraktionen für jedes Alter und vor allem einem: viel Zeit und Raum zum Entspannen und Akkus Aufladen.

Das malerische Dorf im Centro de Portugal erhält den Preis der Weltorganisation für Tourismus UNWTO für die gelungene Verknüpfung von Tradition, Pflege der Gemeinschaft und nachhaltigem Tourismus.

Mit dem neuen Orient Express La Dolce Vita feiert der legendäre Name sein großes Comeback in Italien. Sechs Züge werden als Teil des Orient Express La Dolce Vita verschiedene Routen durch insgesamt 14 Regionen und darüber hinaus abfahren, darunter auch drei internationale Strecken von Rom nach Paris, Istanbul und Split. Teil des Erlebnisses wird künftig auch ein Stopover in Rom im ersten Orient Express Hotel, Minerva, sein – Eröffnungsdatum 2024.

Passend zu den nahenden Weihnachtsfeiertagen bietet das Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel und Chalets in Reit im Winkl seinen neuen, exklusiven Heimat & Natur SPA. Erholungssuchende finden dort eine Wellnessoase auf zwei Etagen und 2.000 Quadratmetern.

Das Atlantic Grand Hotel Travemünde an der Ostsee bietet an den Feiertagen einen stimmungsvollen und entspannten Rückzugsort zum Jahresausklang. 

Zeit für die Familie, für traditionelle Gerichte und für einen Weihnachtsbummel durch die geschmückten Gassen – jedes Jahr ab Anfang Dezember bis zum Dreikönigstag am 6. Januar herrscht in Portugals Dörfern und Städten feierliche Feststimmung.

Im Royal River Luxury Hotel auf Teneriffa steht Romantik auf der Tagesordnung: Mit privaten Schwimmflüssen, einer einzigartigen Kulinarik und Verwöhnbehandlungen im Spa kommen Verliebte und Frischverheiratete in diesem Luxushotel voll auf ihre Kosten.

Der Reiseveranstalter Sunwave bietet eine exklusive Skireise für Alleinreisende in die schwedische Provinz Västerbotten. Die dortigen Skigebiete gelten als echter Geheimtipp. Hier erwarten Reisende Fahrten mit einem Snowmobil oder adrenalinhaltiges Heli-Skiing – und mit dem Polarlicht ein ganz besonderes Naturereignis.

Entschlacken nach Kneipp, Schröpfmassagen mit Basensalz und ein „Reset“ für Körper, Geist und Seele – das im idyllischen Schenna gelegene Vier-Sterne-Superior-Hotel Hohenwart empfängt seine Gäste mit wohltuenden Detox-Treatments, die eine erhöhte Mobilität, ein kompaktes Gewebegefühl sowie Geschmeidigkeit im Muskelapparat schaffen und den Körper spürbar entgiften.

werbung