Hotelmagazin Online

Sports Events Tickets

Mo20082018

Back Aktuelle Seite: Home Österreich Österreich News Tirol Weihnachtsstress abbauen im Alpbacherhof

Weihnachtsstress abbauen im Alpbacherhof

Der 4-Sterne-Superior Alpbacherhof in Tirol ist mit seiner Wellness & SPA Landschaft und professionellen Beautyanwendungen die optimale Adresse für Schönheitsanbeter.

 

Das Natur und Spa Hotel Der Alpbacherhof im Herzen von Alpbach, im malerischen Alpbachtal und vereint Herzlichkeit mit moderner Tradition. Seit 2008 setzt die Inhaberfamilie Margreiter auf Qualität, Bodenständigkeit und Tiroler Gemütlichkeit. Mit dem Umbau im Sommer 2016 hat das Hotel sein Angebot um neue Zimmer und Suiten erweitert. Alle Zimmer verfügen über Zirbenholz-Elemente, angenehme Stoffe und edle Accessoires.  Darüber hinaus verfügt das Haus über einen großzügigen Natur-Spa und vereint auf 1.000 m² Fläche elf Bade-, Relax-, und Sauna-Attraktionen, darunter eine Zirben-Bio-Sauna, ein Kräuterdampfbad und ein großzügiges Panoramahallenbad mit Schwimmschleuse zu dem ganzjährig beheizten Außenpool. Das Beauty- & Relax Team verwöhnt die Gäste mit einem vielfältigen Angebot von Behandlungen, Massagen, Kosmetikanwendungen und Wohlfühl-Paketen, die auf die Elemente der Natur: Erde, Wasser, Luft und Feuer basieren. Zu den Highlights zählen Pflegeanwendungen gegen Cellulite, Steinöl-Massagen und -Vitalbäder oder Schönheitsprogramme mit den Natur-Kosmetikprodukten Ella Baché und Couleur Caramel.

Die Umgebung des Hotels lädt auch im Winter zum Aktivsein ein. Das „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ gehört zu den Top-10-Skigebieten in Tirol und bietet mit seinen variationsreichen Skipisten und Winterwanderwegen alles, was das Schneeliebhaber-Herz begehrt. 145 Pistenkilometer für Anfänger und Profis bis hin zum Freerider, 16 Kilometer Skirouten, über 100 Kilometer Langlaufloipen, acht Rodelbahnen davon zwei zum Nachtrodeln. Der Familypark sowie zwei weitere Snowparks sorgen für Abwechslung bei Jung und Alt. 47 Liftanlagen bringen Ski- und Schneebegeisterte zu 25 urigen Hütten, die mit regionalen Köstlichkeiten aufwarten. Abseits der Pisten warten 70 Kilometer geräumte Winterwanderwege, auf denen geführte Fackelwanderungen oder Pferdekutschenfahrten angeboten werden. Wer den Urlaub weniger aktiv verbringen möchte, kann sich dem Natur-Spa widmen und sich von der im Zimmerpreis inkludierten ¾ -Verwöhnpension beeindrucken lassen. Kulinarisch setzt die Küchenbrigade des Hauses auf heimische Produkte bei Frühstücksbuffet, Leckereien für zwischendurch und einem 6-Gang-Gourmetmenü.

Urlaubs-PLUS: Mit der Alpbachtal Seenland Card können alle Gäste des Hotels Alpbacherhof an Schneeschuhwanderungen, geführten Touren u.v.m. mehr kostenlos teilnehmen. (hz)

Info: www.alpbacherhof.at

Karte ansehen